ABOUT

dickg_header_web_2

dickgelb ist ein Label für elektronische und experimentelle Musik, das 2015 im Umfeld der „sub etasch“ entstanden ist. Neben digitalen Releases unter einer CreativeCommons-Lizenz im Netz gibt es in unregelmäßigen Abständen auch Veröffentlichungen auf analogen Tonträgern.
Wir releasen – nicht nur, aber vor allem – elektronische und experimentelle Musik aus dem Waldviertel und Umgebung (Südböhmen, Niederösterreich, Wien), stellen MusikerInnen auf unseren Events vor, machen Workshops mit „sub etasch“ oder bedruckten T-Shirts im DIY-Verfahren.

dickgelb will Musik abseits herkömmlicher Vertriebsarten und „Produktionsstandards“ unter die Leute bringen. Wir beschränken uns nicht auf ein Genre, achten auch nicht auf den Markt, sondern auf die Inhalte, die uns interessieren. Wir arbeiten nicht professionell, sondern dilletantisch, aber mit Herz. Die Releases sind nicht im teuersten Studio aufgenommen, nicht bis zum Anschlag aufgeblasen, sondern klingen im Idealfall roh und direkt, sind oft aus Live-Aufnahmen, Jam-Sessions oder Impros entstanden. Musik, der es um den Moment geht, in dem sie entsteht.


siehe auch
subetasch.org
dickgelb @ Facebook

dickgelb @ soundcloud
dickgelb @ mixcloud

Kontakt
dickgelb [at] subetasch.org

Newsletter
Willst du von uns am Laufenden gehalten werden? Hier gehts zum Newsletter.


Creative Commons Lizenzvertrag

cc dickgelb / some right reserved
Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz

Subetasch
Verein zur Förderung antikommerzieller Kunst und Subkultur
Schulgasse 26/9, 3950 Gmünd
ZVR: 547000200


Förderer:


logoNeulogoServicezentrumHELPgvAt

Schreibe einen Kommentar